Proyer&Proyer

Beitragsseiten

WOHNBEBAUUNG ENDERSTRASSE STEYR>< Die Lage der Grundstücke ist sehr zentrumsnah und hat nebenbei auch den Naturraum des Aschacher Hügelgebietes in greifbarer Nähe. Der Wallfahrtsort Christkindl und der Fluss Steyr mit seinen Auen und weitläufigen Naturräumen sind direkte Nachbarschaft. Die Grundstücke selbst sind als gekuppelte Bebauung gewidmet und liegen zwischen den Wohngebieten Schlühslmayr und Hofergraben. Auf Grund der Neigung des Geländes ist die Einfahrt eine eigene private Wohnstraße , die von der Haupterschließung Schlühslmayrstrasse . Von dort fährt man in die Tiefgarage ab.

 



 

Die Grundstücke sind insgesamt 7 Parzellen, von denen 2+2 jeweils gekuppelt zu verbauen sind (Baukörper A+B; C+D). Die weiteren drei Parzellen sind ebenfalls gekuppelt zu verbauen und bilden den größeren zusammenhängenden Baukörper (E+F+G+H). Alle Gebäude sind vom Erdgeschoss mit Wohnstraße bzw. der Tiefgarage zugänglich. Der Bebauungsplan schreibt eine max. zweigeschossige Bebauung vor, jedoch sind einzelne Bereiche nur eingeschossig zugelassen. Durch die optimale Ausnutzung des Geländes wurde eine bestmögliche Ausnutzung der Geschossflächenzahl erzielt. Alle Wohnungen bis auf die im Untergeschoss, sind durchgängig zu belüften. Im Erdgeschoss sind auf einer Seite Loggien, auf anderen Seiten Vorgärten. Die im 1. Obergeschoss liegenden Wohnungen haben auf dieser Ebene einen großzügigen und sonnigen Dachgarten. Die links und rechts flankierenden Eckbereiche des Gebäudes sind zweigeschossig ohne Zählung des Untergeschosses. Im Baukörper E bis H haben auch die mittig liegenden Wohnungen einen Dachgarten.


Insgesamt sind 32 Wohnungen auf drei Gebäude aufgeteilt. Alle Gebäude sind unterkellert und barrierefrei erschlossen. Die Tiefgarage hat 43 Stellplätze, zusätzlich sind 10 freie Stellplätze in der Wohnstraße zur Verfügung. Der PKW Schlüssel ist 1,5. Der Wohnungsschlüssel zeigt eine Aufteilung von in der Mehrzahl 2 Zimmerwohnungen. Aller Wohnungen haben als Außenflächen Eigengärten, Terrassen oder Loggien oder gemischt. Die durchschnittliche Wohnungsgröße liegt bei 81,25m². Der Anteil der Funktionsflächen und Verkehrsflächen ist zusammen 17,89% der Gesamtfläche.